Sascha Ley
 

Skyscraper Blue, We’re Free


Sascha Ley

Musikerin, Sängerin, Schauspielerin

aus dem Englischen : Der Wolkenkratzer kratzt an der Himmelsdecke aus Papier / Die blaue Farbe über dir und über mir / Wir fliegen, wir gleiten / Wir sind frei
Durch die Vorliebe für mehrdeutige Geschichten und Charaktere, schlägt das Multitalent Sascha Ley einen ganz individuellen Weg ein. Diese Individualität prägt ihr Songwriting, ihre Art zu Singen, sowie ihre gesamte künstlerische Tätigkeit.
“Skyscraper scrapes sky’s paper / All blue paint all over you and all over me / We’re flying, we’re gliding / We’re free.” Diese Textpassagen aus ihrem Song “Skyscraper Blue, We’re free” sind eine Ode an New York als eine Art Traumziel. Eine Stadt die für so vieles steht. Sie wird als Hauptstadt Amerikas, gar als Welthauptstadt angepriesen. New York wird als die Stadt der Immigranten angesehen und man glorifiziert sie als Symbol individueller Freiheit und einer toleranten und kreativen Welt.

With a penchant for ambivalent characters and ambiguous stories, multi-talented artist Sascha Ley traces her own individual path in songwriting, singing, and performance in general.
“Skyscraper scrapes sky’s paper / All blue paint all over you and all over me / We’re flying, we’re gliding / We’re free.” These lyrics, taken from the track Skyscraper Blue, We’re Free, are an ode to New York as a dream destination, a possible world and immigrant capital, a glamorous symbol of individual freedom be it physical or psychological – yet creative either way.